ANNE WILL am 9. Dezember 2018 um 21:45 Uhr im Ersten: CDU mit neuer Chefin - reicht das für einen Neustart?

München (ots) - Nach 18 Jahren geht die Ära Merkel in der CDU zu Ende. Mit Annegret Kramp-Karrenbauer steht weiterhin eine Frau an der Spitze der Partei. Damit endet nach acht Regionalkonferenzen und einem emotionalen Parteitag ein historischer Prozess der KandidatInnen-Suche für dieses Amt. Wofür steht die neue Parteivorsitzende? Wieviel Neuanfang steckt in Kramp-Karrenbauer? Schafft sie es, die ganze Partei hinter sich zu bringen? Und wie stark wird sich Kramp-Karrenbauer mit ihrem Kurs von Angela Merkel abgrenzen? Zu Gast bei Anne Will: Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU), Parteivorsitzende Martin Schulz (SPD), Mitglied des Bundestages und ehemaliger Parteivorsitzender Wolfgang Kubicki (FDP), stellvertretender Parteivorsitzender und Bundestagsvizepräsident Christiane Hoffmann, stellvertretende Leiterin des "Spiegel"-Hauptstadtbüros Gabor Steingart, Journalist und Autor ANNE WILL - politisch denken, persönlich fragen Foto: ARD - NDR


Von stadt4.0 - Community Münster am 27.12.2018 17:12

Aus Politik in meiner Stadt in München